Advertisements

Hochzeitsfloristik ❁ Brautstrauß selber binden


Hochzeitsfloristik ❁ Brautstrauß selber bindenEin kleiner Brautstrauß mit einer Orchidee, weißen Hortensien und Ziergras wird dir in diesem Beitrag vorgestellt. Zusätzlich benötigst du noch für die Herstellung: Wickeldraht, ein Orchideenröhrchen und ein Brautstraußhalter (Blumenstraußhalter für 2,95 Euro zzgl. Versand). Dieser Blumenstraußhalter ist mit einem Nasssteckschaum ausgestattet, somit könnt ihr echte Blumen verwenden und behaltet immer trockene Finger über die ganze Hochzeit. Bevor ihr mit dem Stecken der einzelnen Bestandteile beginnt, müsst ihr sie zum Stecken auf der Nasssteckmasse vorbereiten. Die weiße Hortensie in einzelne Dolden auftrennen und andrahten. Das Ziergras in gewünschter Länge zurechtschneiden und beidseitig andrahten. Die große Orchideenblüte in ein halb mit Wasser gefüllten Orchideenröhrchen stecken und das Röhrchen ein-kürzen, sodass ihr es Optimal in den Brautstraußgesteck stecken könnt. Nun Beginnt ihr mit dem stecken der Hortensie und achtet darauf dies lückenlos vom unteren Rand zur Mitte zu machen. In die Spitzenmitte setzt ihr die Orchidee und steckt das Ziergras in einem leichten ungleichzeitigen Dreieck über den gesamten Strauß. Weitere Deko Ideen findest du auf dem youtube channel ( Deko Ideen mit Flora-Shop ) und über deine Kommentare oder Fragen zum Video würde ich mich sehr Freuen!

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: