Ein Weihnachtsstrauß selber binden nach Floristik Anleitung.


In diesem Blog Beitrag habe ich für euch eine ausführliche Anleitung mit vielen Tipps und Tricks, wie auch ihr, einen schönen Adventsstrauß oder Weihnachtsstrauß selber binden könnt. Durch die Tanne, den Weihnachtskugeln und den hochwertigen Rosen ist dieser Blumenstrauß ideal, als ein kleines Mitbringsel zu einer Einladung in der Adventszeit.

Adventsstrauß Weihnachtsstrauß selber binden – Floristik Anleitung ❁ Deko Ideen mit Flora-Shop

Für diesen Weihnachtsstrauß benötigt ihr: grüne Bartnelken, weiße Rosen, eingefärbten Korallenfarn, Salal, Tanne, Zapfen, Weihnachtskugel, Draht, Bindebast, Rosenschere und ein Messer.

Egal ob ihr einen Weihnachtsstrauß oder einen anderen Strauß binden wollt, die Grundlegende Technik ist immer die Selbe. Die einzelnen Bestandteile 1. gut andrahten 2. immer im ungleichseitigem Dreieck anordnen 3. in Spirale binden. Dadurch behält der Strauß seine Form, auch nach einem längeren Transport!

Solltet ihr diesen Weihnachtsstrauß ( Adventsstrauß ) selber binden wollen, lohnt es sich auf jedem Fall, das folgende Anleitungsvideo anzusehen. Und wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr diese gerne im Kommentar – Bereich stellen.

Ich wünsche dir gutes Gelingen beim binden des Weihnachtsstraußes und eine schöne Adventszeit!

 

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , ,

2 Kommentare zu “Ein Weihnachtsstrauß selber binden nach Floristik Anleitung.

  1. App4Us® 08/12/2019 um 16:34 Reply

    Sehr schön! Muss ich mal ausprobieren!

    Liken

    • heikevoss 09/12/2019 um 11:57 Reply

      Es freut mich, dass dir meine Videos gefallen – Danke und noch einen schönen Tag.

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: