Werbeanzeigen

Schlagwort-Archive: basteln für Ostern

Ostereier ❁ Ostern ❁ DIY ❁ Schnell und einfach Eier selbst gestalten.


Schnelle und einfache Osterdekoration mit Plastikeier und Nagellack selber machen.

Ostereier mit Nagellack dekorieren

Die Ostereier kannst du für drinnen und draußen für eine schöne Osterdeko verwenden. Die Umsetzung ist sehr einfach. Schaut wie es geht.

Ich freue mich, wenn du meinen Kanal abonnierst und meine Videos weiter verfolgst und so unterstützt!

Werbeanzeigen

Osterdeko selber machen ❁ Tischdekoration mit Blumen ❁ Deko Ideen mit Flora-Shop


Ostergesteck mit gefärbte Eierschalen, einer Korkscheibe, einer Kerze, Frühblüher und viele Naturmaterialien.

Osterdeko selber machen ❁ Tischdekoration mit Blumen ❁ Deko Ideen mit Flora-Shop.jpg

 

Ich zeige hier wie du eine schöne Tischdekoration für den Ostertisch dir selber machen kannst.

Im ersten Teil färbe ich Eier Schalen, mit Zwiebeln, Rotkohl und Kurkuma. Mit der Petersilie hat es bei mir nicht geklappt. Als Farbverstärker nehme ich Alaun.

Ostereier färben.jpg

Im zweiten Teil vom Video dekoriere ich die kleinen Vasen mit Frühblüher, wie die Winterlinge, Veilchen, Blausterne, Traubenhyazinthen, Bellis perennis und blühende Zweige von der Kirsche.

Schaut euch das Video an, ob es euch gefällt.

Weitere Deko Ideen findest du auf dem YouTube Kanal von “Deko Ideen mit Flora-Shop“ und über deine Kommentare oder Fragen zum Video würde ich mich sehr Freuen!

 

Osterdeko basteln – Diy Deko Ideen zu Ostern


Einen Osterstrauß kannst du auf vielfältigster Weise dekorieren, ob klassisch mit bemalte Ostereier und Figuren oder vielleicht mit unserem langlebigen Wolleier zum aufhängen. In diesem Beitrag möchte dir „Deko Ideen mit Flora-Shop“ die Herstellung dieser Wolleier vorstellen.

Hierfür benötigst du:

1. unterschiedlich farbige Wolle mit mittlerer Stärke
2. Styropor Eier mit beliebiger Anzahl, je nach deinem Bedarf (Strauß Größe)
3. zehn bis zwanzig Stecknadeln
4. Bastelkleber zum fixieren der Wolle auf die Styro. Eier

Osterdeko basteln / Diy Deko Ideen zu Ostern / Deko Ideen mit Flora-ShopFür das basteln der Eier, beginnst du mit der Anfertigung von drei Kordel je Ei! Indem du, 4 Meter Wolle vom Wollknäuel abschneidest, die beide Enden zusammen nimmst und ineinander verdrehst. Das Verdrehen macht sich am einfachsten, wenn du es zu Zweit oder an einem stabilen Gegenstand fest machen kannst. Die Zweifaden – Kordel faltest du in der Mitte und nimmst die Enden zusammen. Beim Festhalten der offenen Enden, sollte sich die Kordel von ganz alleine zusammenrollen, sodass du nun eine größere Kordel mit 4 Fäden hast. Anschießend noch das offene Ende verknoten, sonst rollt sich eure Kordel wieder zu einem Wollknäuel zusammen! Nachdem du mehre Kordeln fertiggestellt hast, beginnst du mit dem bestreichen eines Styro. Ei´s mit Bastelkleber. Hierbei empfiehlt es sich, in der Mitte zu beginnen, da du das Ei so besser festhalten kannst. Mit einer Kordel um-rollst du nun das Styro. Ei, ohne das sich Zwischenräume ergeben und fixierst die einzelnen Teilstücke mit einer Stecknadel, bis eure Kordel zu Ende ist. So lange euer Ei in der Mitte noch trocknen muss, könnt ihr schon beginnen eure Blütenblätter oder andere Motive zu häkeln. Nach etwa 6 Minuten sollte der Kleber soweit fest sein, das ihr die Ober und Unterseite, ebenfalls mit der Kordel genauso umschließt. Zu guter Letzt, klebst du eine Schlaufe zum Anhängen und eure gehäkelten Blüten fest. Ich wünsche alle Freunde und Bekannte ein Frohes Osterfest und erholsame Tage!Weitere tolle Osterdeko Ideen findest du auf dem youtube Kanal ( Deko Ideen mit Flora-Shop ) und über deine Kommentare oder Fragen zum Beitrag würde ich mich sehr Freuen!