Schlagwort-Archive: Türkranz aus Glockenheide

Herbstkranz mit Heide für draußen binden


Am Wochenende hab ich diesen Heidekranz für den Garten gewickelt und natürlich für Euch auf YouTube eingestellt.

Erica gracilis, die Glocken-Heide, ist das bekannteste Heidekraut womit sich schöne Kränze und Dekorationen in den unterschiedlichsten Techniken binden lassen. Dieses Heidekraut blüht so üppig, sodass die Pflanzen zurzeit in den Gärtnereien und Gartencenter nicht zu übersehen sind. Die Glockenheide lässt sich sehr gut trocknen und wird auf meinem Heidekranz den ganzen Winter über schön aussehen.

Heidekraut hat das ganze Jahr über Saison. Am liebsten ist mir die Glockenheide und die Baumheide. Viele schöne Herbstdekorationen, ob Kränze für den Innen oder Außenbereich lassen sich aus Heide basteln. Im Video zeige ich Euch einen Glockenheidekranz für den Garten oder die Haustür.

Hier auf meinem YouTube-Channel findet ihr Ideen, Anleitungen und Tipps für schöne Herbstdekorationen.

Viel Spaß beim Zuschauen und Selbermachen!

Schöne Grüße Heike/ Deko Ideen mit Flora-Shop

Herbstdeko mit Heide: Türkranz, Deko Herz oder Girlande ganz einfach selber binden.


Der Herbst hat vor wenigen Wochen angefangen und ich habe begonnen mich herbstlich Einzurichten. Gestern habe ich einen Türkranz aus Heidekraut an meiner Haustür angebracht und das entsprechende Anleitungsvideo für euch auf YouTube hochgeladen. Im Video zeige ich euch, wie aus einer gebundene Girlande ein Dekoherz entsteht.

Für den Heidekranz benötigt ihr:

3 x Töpfe Heidekraut, welches ihr momentan überall bekommt.

Aludraht, Ø 2mm, 5 m / Silber : https://amzn.to/2oo3z9k

Basteldraht – Set 12 Farben je 20m – 0.3mm : https://amzn.to/30UaiFc

Floristenband Blumen Klebeband (Grün) : https://amzn.to/2OwVF8e

Impregnierspray, Trockenblumenfloristik : https://amzn.to/2LT85G4

[ Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung ]

Herbstdekoration mit Heide Türkranz, Deko Herz oder Girlande ganz einfach selber binden.

Eine Standardgröße für einen Türkranz liegt bei 30 cm Durchmesser und für euren Kranz benötigt ihr folgende Formel. Durch das umwickeln des Drahtes mit Heidekraut benötigt ihr ein Durchmesser (Drahtring) von 26cm und damit ein Radius von 13cm. Für die Harken sind noch 2 cm an jedem Ende des Drahtes hinzuzufügen.

Formel für Umfang: U = 2 · π · r

angewendete Formel: Drahtlänge = 2 · 3,14 · 13 cm Radius + 4 cm Harken

Dies macht eine Drahtlänge von Rund 86 cm.

Falls ihr noch Fragen haben solltet, könnt ihr diese im Kommentar- Bereich stellen.

Ein Besuch auf dem YouTube Kanal lohnt sich auf jedem Fall!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Basteln und Dekorieren in der Herbstzeit.